Extra: Schechinger Osterbrunnen 2024

Zwar keine Wanderung, aber trotzdem ein tolles Ziel, dass bei Familie Ostalbwanderer definitiv zum österlichen Pflichtprogramm gehört: der Schechinger Osterbrunnen ist ein tolles Kleinod, dass jedes Jahr aufs neue entsteht. In diesem Jahr ist er vom 23.03 – 14.04.2024 zu bestaunen.

 

Der Schechinger Osterbrunnen

Im Frühjahr 2002 besuchte der Schechinger „Treff ab 60“ die Fränkische Schweiz und erlebte dort die Tradition der Osterbrunnen. Als Dank an den Lebensspender Wasser werden dort Brunnen zu Ostern mit bunten Eiern geschmückt.

Die Schechinger haben beschlossen, einen Osterbrunnen auch an ihrem 1865 erbauten Dorfbrunnen umzusetzen und haben es darin mittlerweile zur Meisterschaft gebracht. 18-20 Ehrenamtliche bemalen ca. 12.800 Straußen-, Gänse- und Hühnereier. Insgesamt werden ca. 1.500 Stunden auf das Bemalen der Eier und jeweils 1.500h für Auf- und Abbau sowie für die Betreuung des Brunnens aufgewendet.

Anfahrt

Der Brunnen liegt direkt am Markplatz am Schechinger Schloss. Auf dem Marktplatz kann während der Osterbrunnen-Zeit nicht geparkt werden. Daher sollte man am Schechinger Freibad parken, von dort sind es 400m Fußweg zum Schechinger Osterbrunnen. Der Fußweg ist ausgeschildert.

Adress für das Navi: Am Freibad 4, 73579 Schechingen

Es gibt dieses Mal keine ausführliche Beschreibung, lediglich eine Bildergalerie. Fahrt hin, genießt den Brunnen und entdeckt die wunderbaren Motive auf den Eiern mit Euren Kindern!

Tourbeschreibung

Galerie

Auf das Bild klicken um die Bilderstrecke zu starten.

Der Osterbrunnen 2024 in Schechingen ist bis zum 14. April zu sehen. 

Bewirtung Schechinger Osterbrunnen
Newsletter

Melde Dich zu unserem Newsletter an und bleibe stets auf dem laufenden. Deine Mailadresse wird nicht zu Werbezwecken verwendet. Ich nutze die Adresse ausschließlich zum Versand eines wöchentlichen Ausflugstipps an Dich. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Vielen Dank, dass Du Dich zum Newsletter angemeldet hast. Wir haben Dir eine E-Mail geschickt, bitte klicke in dieser Mail auf den Button um die Anmeldung abzuschließen. Falls Du keine Mail erhältst prüfe bitte deinen Spam-Ordner. Bei Problemen kannst Du Dich jederzeit an mich wenden.

Newsletter abonnieren!

0 Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ausflugstipps
#063 Härtsfeldbahn & Burg Katzenstein

#063 Härtsfeldbahn & Burg Katzenstein

Eine Fahrt mit der Museumsbahn, Kloster Neresheim, der Härtsfeldsee und die Burg Katzenstein – eine Familien-Wanderung mit vielen Highlights

#062 Kreuzweg am Hohenrechberg

#062 Kreuzweg am Hohenrechberg

Seit 2003 veranstaltet die italienischsprachige katholische Gemeinde San Giovanni Bosco am Karfreitag eine eindrucksvolle Kreuzweg-Prozession

#061 Großdeinbacher Osterweg

#061 Großdeinbacher Osterweg

Der Großdeinbacher Osterweg der Evangelischen Kirche existiert seit 2021. An 13 Stationen ist das Passions- und Ostergeschehen dargestellt.

Interessante Artikel
Wir sind Tourismushelden!

Wir sind Tourismushelden!

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus verlieh dem Ostalbwanderer den Titel Tourismushelden 2024!

Die Alamannen

Die Alamannen

Wer waren die Alamannen, die von Norden kommende die Römer von der Ostalb jagten? Ein Dokument zur Frühgeschichte.

Der Ostalbwanderer – das Buch!

Der Ostalbwanderer – das Buch!

Der Ostalbwanderer Wanderführer. Die schönsten Ausflugstipps der Ostalb als Buch für den Rucksack! Jetzt vorbestellen!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner